Gallery
zeige Hintergrundbiler
Gallery
zurück zur Seite
DEU |  ITA |  ENG |  NED |  NOR |  ESP |  HUN |  SWE |  SVK |  FIN |  RUS |  POL |  DAN
  © 2017 by Hotelinfo Südtirol
Dolomiten / Rosengarten/Latemar / Welschnofen

Urlaub in Welschnofen Eggental

Zu Füssen des Rosengarten Massivs liegt Welschnofen. Idyllisch gelegen mit Sicht auf auf den Bozner Talkessel und die umliegenden Dolomiten ist Welschnofen ein Urlaubsparadies für Aktive wie auch Erholungssuchende Urlauber. Im Sommer ist Welschnofen das Paradies für Wanderer und Mountainbiker, im Winter bringt Sie der Skilift direkt in das prächtige Skigebiet Karerpass, wobei sie die Kulisse des imposanten Rosengartenmassivs den ganzen Skitag über begleitet.

Ein Muss ist ein Besuch am Karersee, welcher sogar schon den Dalai Lama tief beindruckt hat. In seinen Gewässern spiegelt sich der Latemar in seiner ganzen Majestät. Familiär geführte Gastbetriebe kümmern sich bestens um das Wohl Ihrer Gäste.

Alpine Pearls
Die Gemeinde Welschnofen-Karersee wurde mit dem Prädikat Perle der Alpen ausgezeichnet, welches für außergewöhnliche Urlaubsorte in den Alpen steht.

Seit 2009 zählen die Dolomiten mit Rosengarten und Latemar zu den Unesco Weltnaturerben, welche die schönsten Landschaften der Welt, deren Besonderheit und Einzigartigkeit bestätigt.
Die Dolomiten in Südtirol mit dem Rosengarten gehören zu den 50 schönsten und wertvollsten Landschaften Europas und 199 weltweit.

Für Wanderer bieten sich hier ein Vielzahl an Möglichkeiten wie z.B:
4 Tage im Rosengarten, Sagenwanderung, Höfewanderung, Elisabethdenkmal, Agatha Christie Weg, Vom Nigerpass zur Haniker Schweige, Rosengartenumrundung, Vom Karerpass zur Poppekanzel, Zu den Höfen am Samberg, Dorfzentrum zu den Karhöfen, Vom Karersee zum Mitterleger

Was gibt es schöneres, als nach einer herrlichen Wanderung die Füße ins kühle Nass zu tauchen? In Welschnofen gibt es ein Erlebnistretbecken welches in 10 Minuten ab dem Ortszentrum zu Fuß erreichbar ist. Probieren Sie die  natürliche Fußmassage im Freien!

Komfortabel und schnell in luftige Höhen bringen sie die Aufstiegsanlagen von Carezza wie z.B.: Sessellift Paolina in Karersee (Rosengarten), Sessellift König Laurin in Karersee, Sessellift Laurin I ab Welschnofen, Sessellift Prà di Tori in Karersee, Sessellift Oberholz in Obereggen (Latemar), Gondellift Ciampedie in Vigo di Fassa (Rosengarten)

Mountainbiker finden eine Unmenge an herrliche Strecken für leichte und anspruchsvolle Touren wie auch zwei Mountainbikeverleihs. Der Biketransport ermöglicht Ihnen mit dem Sessellift Laurin ab Welschnofen zur Frommer Alm, hinauf auf 1700 Höhenmeter. Von dort bequem mit dem Fahrrad zum Karerpass und dann über die Passtraße oder über einen der zahlreichen Forstwege zurück nach Welschnofen! Oder testen sie das Elektrofahrrad Alpine-Flyer für sanften mobilen Urlaub ohne Auto

Sehenswürdigkeiten
Wallfahrtsort Maria Weissenstein
Schloss Karneid
Museum in Steinegg - Bei der Pfarrkirche
Volkssternwarte "Max Valier" & Sonnenobservatorium "Peter Anich" in Gummer.
Südtirols erste Sternwarte steht im benachbarten Ort Gummer - 7 km von Welschnofen entfernt.
Naturmuseum
Schloss Runkelstein
MUSEION Museum für Moderne Kunst
ÖTZI Südtiroler Archäologiemuseum

Die Mobilcard Urlaub ohne Auto in den Dolomiten
In der Ferienregion Rosengarten- Latemar gibt es eine spezielle „Mobilcard“, mit der Sie gegen eine geringe Gebühr innerhalb von 7 Tagen alle Busse des öffentlichen Dienstes benützen können. Kinder bis 6 Jahre fahren kostenlos, von 6 bis 16 Jahren gibt es das reduzierte Ticket. Sie können aber auch die Drei Sessellifte benützen.

Skifahren in Welschnofen
Das Skigebiet Carezza bietet 40 Pistenkilometer und 16 Liften.  Das gemütliche, romantische Skigebiet ist vor allem geeignet für Familien mit Kindern, aber auch ambitionierte Skifahrer schätzen das naturnahe und vielseitige Skigebiet. Schneegarantie gibt es von Dezember bis April.
Welschnofen gehört zu den Alpine Pearls und hat sich dem sanften Tourismus verschrieben. Das heisst, dass selbst die Skifahrer ihr Auto stehen lassen können. Der Einstieg ins Skigebiet befindet sich direkt im Dorf, alle weiteren sind staufrei mit dem Skibus zu erreichen. Nicht-Skifahrer kommen auf den vielen Winterwanderwegen,  Langlaufloipen und Rodelpisten ebenso auf ihre Kosten.