Gallery
zeige Hintergrundbiler
Gallery
zurück zur Seite
DEU |  ITA |  ENG |  NED |  NOR |  ESP |  HUN |  SWE |  SVK |  FIN |  RUS |  POL |  DAN
  © 2017 by Hotelinfo Südtirol
Ferienregionen / Eisacktal

Hotel, Urlaub und Unterkunft in der Ferienregion Eisacktal in Südtirol

Der Eisack, Südtirols zweitlängster Fluss, gibt dem Eisacktal, südlich des Brenners, seinen Namen. Das Eisacktal ist eine Rad- und Wanderregion. Hier gibt es unzählige Wanderwege und Mountainbike-Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Auch im Winter gibt es für Skifahrer, Snowboarder und Langläufer einiges an Angebot. Lohnenswert für Familien sind die Angebote während der "Weißen Wochen" mit Skikindergarten. Hier treffen seit Jahrtausenden mediterrane und europäisch/nordische Einflüsse aufeinander, was die Region, die Gasthöfe, die Ortschaften und die Städte Sterzing, Brixen und Klausen eindrucksvoll bezeugen. Die Kulturlandschaft beeindruckt mit Werken bekannter Baumeister, Maler und Bildhauer aus allen Stilepochen.

Kulinarische Köstlichkeiten – Entlang der Eisacktaler Genießerstraße bieten zahlreiche Restaurants und Gasthöfe beste traditionelle Gerichte kombiniert mit Einflüssen der österreichisch-böhmischen und südlich-mediterranen Küche. Genießen Sie dazu ein gutes Glas Wein aus dem Eisacktal, das vor allem für seine Weißweine bekannt ist. Ein Höhepunkt in dieser Region ist sicherlich der alte Brauch des Törggelens. Einheimische Spezialitäten und der neue Wein wird in alten Bauernstuben, oft mit musikalischer Umrahmung, verkostet.

Während allen 4 Jahreszeiten einen Besuch wert.
Im Winter locken die kleinen, aber feinen Skigebiete Plose, Ratschings, Rosskopf und Ladurns. Zum Einkaufen bieten sich die Städte Brixen mit dem schönen Domplatz und Sterzing an. Besuchen Sie das Bergbaumuseum Ridnaun samt Museum oder den Erlebnispool Aquarena in Brixen.

Ortschaften

Brenner, 
Feldthurns, 
Franzenfeste, 
Gossensaß, 
Lajen, 
Natz
Schabs, 

Hotels Eisacktal