Gallery
zeige Hintergrundbiler
Gallery
zurück zur Seite
DEU |  ITA |  ENG |  NED |  NOR |  ESP |  HUN |  SWE |  SVK |  FIN |  RUS |  POL |  DAN
  © 2017 by Hotelinfo Südtirol

Oswald von Wolkenstein-Ritt

Pferde und Reiter bieten atemberaubende Geschicklichkeitspiele über das gesamte Schlerngebiet, Kastelruth – Völs am Schlern und Seis am Schlern verteilt.
Oswald von Wolkenstein war ein bekannter Minnesänger und wurde 1367 auf der Trostburg oberhalb Waidbruck geboren. Mit 9 Jahren verlor er  sein rechtes Auge und erhielt so sein eigenartiges Aussehen. 1983 wurde zum ersten Mal ihm zu Ehren ein Reitturnier abgehalten. Heute müssen die angemeldeten Mannschaften eine Qualifikationsrunde absolvieren, um überhaupt am Turnier teilnehmen zu können.

Eine perfekte Mischung aus faszinierender Landschaft, folkloristischen Darbietungen und spannenden Reitwettbewerben. Jedes Jahr gegen Anfang Juni
Info: info@ovw-ritt.com, Tel. +39 0471 706333

Internationaler Eppaner Burgenritt

Ritter und Pferde inmitten traumhafter Kulissen rund um Eppan und den Montiggler Seen
Die Marktgemeinde Eppan im Überetsch mit ihrer auffallenden Vielzahl an Schlösser, Burgen und Ansitzen bietet die ideale Kulisse dazu. Der internationale Eppaner Burgenritt findet jedes Jahr am Pfingstwochenende statt. An verschiedenen  Orten wie dem großen Montiggler See, der Burg Hocheppan, dem Georgsturm in Oberplanitzing oder dem Ansitz Englar finden die Wettbewerbe statt. Die Turnierplätze sind über Wanderwege, per Rad oder teils auch mit dem Auto erreichbar. Der Festbetrieb findet jeweils am Ort der Turniere statt und wird jedes Mal von verschiedenen  Vereinen organisiert. info@eppan.net

Herz - Jesu - Feuer

Im Juni bietet ein Sonntag in Südtirol jedes Jahr etwas Besonderes: Die Herz-Jesu-Feuer werden am Abend auf den Bergen entfacht. Während der Tiroler Freiheitskämpfe um 1796 schworen die Tiroler dem Herzen Jesu im Falle eines Sieges die ewige Treue. Nun, es wurde gesiegt: Zum Dank werden heute noch die Herz-Jesu-Feuer traditionell auf den Berghängen entfacht.

Erdbeerfest

Jedes Jahr findet im Martelltal das Erdbeerfest statt.
Das Martelltal im Vinschgau lädt dazu im Juni zu besonderen “leckeren” Stunden ein.
Eine riesige Erdbeertorte und die Krönung der Südtiroler Erdbeerkönigin erwartet die Besucher im Freizeitzentrum Trattla.