Gallery
zeige Hintergrundbiler
Gallery
zurück zur Seite
DEU |  ITA |  ENG |  NED |  NOR |  ESP |  HUN |  SWE |  SVK |  FIN |  RUS |  POL |  DAN
  © 2017 by Hotelinfo Südtirol

Hotel Mayr
Obereggen 22
I-39050 Deutschnofen
Tel +39 0471 615750
Fax +39 0471 615769

Anfrage

Anreise:
Abreise:
Erwachsene:
Kinder:
Alter Kinder:
Mitteilung
Spam-Abfrage
Si no puede leer toda las letras, haga clic aquí.
Imagen CAPTCHA para prevenir el uso abusivo

Herzlich willkommen in Südtirol im Hotel Mayr

Erholung in Südtirol in unvergleichlicher Natur...
Sie finden hier keinen großen Hotelkomplex mitten im Rummel, sondern ein kleines, gemütliches, ruhiges Haus, umgeben von Wiesen und Wald und doch mitten drin in einem der schönsten Ski- und Wandergebiete Südtirols. 
Die Ferienregion Eggental in Südtirol liegt auf Südtirols Sonnenseite der Dolomiten zwischen Rosengarten und Latemar.

Wohlfühlen in behaglichem Ambiente!
Hier atmen Sie wieder einmal richtig durch und gönnen sich den einzig wirklichen Luxus unserer Zeit; Lebensfreunde und Erholung im eigentlichen Sinn des Wortes, in einer Atmosphäre der Behaglichkeit und persönlicher Herzlichkeit.
Und in den sonnigen, heimeligen Balkonzimmern mit Bad oder Dusche und WC verbringen Sie einen erholsamen Schlaf und viele verträumte Stunden.

Genießen auf südtirolerisch
Die Gastgeberin, Berta Mayr, selbst verführt Sie liebend gerne zurück zu den Wurzeln der Südtiroler Küche.
Herzhafte Gerichte wie Südtiroler Knödel, Kaiserschmarren, Gerstensuppe, Gulasch, Polenta, Krapfen, Geschnetzeltes aber auch Fisch, Braten und viele Südtiroler Köstlichkeiten mehr stehen auf der Speisekarte.

Urlaub im Eggental
Die 2 Südtiroler Skigebiete Obereggen und Carezza mit insgesamt 88 Pistenkilometern, 100 km Langlaufloipen, 8 Rodelbahnen, 2 Snowparks, unzählige Schneeschuhrouten und ein 100 km langes Netz von Winterwanderwegen bieten Vielfalt pur im Urlaub im Eggental in Südtirol.
Über 530 km an beschilderten Wanderwegen schlängeln sich durch das Dolomiten-Bergmassiv Rosengarten und Latemar und bilden somit das dichteste Wegenetz in Südtirol.

Karte