Gallery
zeige Hintergrundbiler
Gallery
zurück zur Seite
DEU |  ITA |  ENG |  NED |  NOR |  ESP |  HUN |  SWE |  SVK |  FIN |  RUS |  POL |  DAN
  © 2017 by Hotelinfo Südtirol
Ferienregionen / Dolomiten / Gröden

Hotel, Urlaub und Unterkunft in der Ferienregion Gröden

Gröden ist als Winter- und Sommerdestination gleichermaßen beliebt und international bekannt.

Zu jeder Jahreszeit zeigen die Grödner Dolomiten in beeindruckender Schönheit ihre Vielfalt und Einzigartigkeit. Das Grödental umfasst mehrere Ortschaften, darunter St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein. Neben der herrlichen Naturlandschaft hat Gröden auch im Hinblick auf Kultur und Tradition einiges zu bieten wie z.B. seine zahlreichen Holzschnitzereien, Museen und Trachten, die sich bei Einheimischen und Touristen großer Beliebtheit erfreuen. Die Holzschnitzkunst hat in Gröden Tradition. Die neue Erlebniswelt für Holzschnitzkunst Dolfiland in St. Ulrich sowie die zahlreichen kleinen und größeren Holzschnitzereien sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

In Gröden leben noch heute fast ausschließlich Ladiner, die ihre Traditionen und Sprache bis heute bewahrt haben. So wird in Gröden neben deutsch und italienisch hauptäschlich in ladinischer Sprache komuniziert. Ladinisch stammt aus dem räteromanischen und keltischen und wird in den ladinischen Tälern der Dolomiten auch heute noch als Hauptsprache gesprochen wird.

Im Winter beeindruckt Gröden als Skigebiet der Superlative mit vielen Aufstiegsanlagen und unzähligen Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade. Gröden umfasst auch einen Teil der beliebten Sellarunde: eine Umrundung des Sellamassivs auf Skiern über 40 km. Neben den Aufstiegsanlagen bieten sich urige Hütten, Apres Ski in sämtlichen Ortschaften, herrliche Winter-Wandermöglichkeiten, das Eisstadion, ein Erlebnishallenbad uvm.

Im Sommer lockt Gröden mit umfangreichen Wandermöglichkeiten inmitten imposanter Gipfel und Zinnen, kleine und große Wandermöglichkeiten, Aufstiegs- und Gondelanlagen, Tenniscamps und Mountainbike-Strecken sowie maigfaltigem Veranstaltungsprogramm. Übrigens: Zahlreiche VIP's stammen aus dem Grödnertal wie etwa: Luis Trenker, Giorgio Moroder, Isolde Kostner, die Musiker Belsy und die Ladiner...

Hotels Gröden